Picknick im Park dank foodora

IMG_8619

Sommer, Sonne, Picknick-Zeit. Doch Ihr kennt das: Ein spontanes Picknick mit Freunden und wie immer hat man mal wieder nicht genug im Kühlschrank oder nicht das, worauf man gerade Lust hat. Was tun???
Wir sagen Euch, warum es sich trotzdem lohnt in den Park zu gehen und Euer Picknick auch ohne gepackten Picknickkorb auf jeden Fall zustande kommt.

Wir haben für Euch foodora Picknick getestet- der Lieferservice, liefert Euch seit Neustem nicht nur Eure Lieblingsspeisen nach Hause und ins Büro, sondern jetzt auch in Euren Lieblingspark. Was für eine mega Idee dachten wir uns und ließen uns nicht zweimal bitten.

Also haben wir uns prompt auf in unseren Lieblingspark gemacht und uns vor Ort die foodora App runtergeladen, um aus zahlreichen Restaurants unsere Leckereien auswählen zu können. Die Auswahl ist wirklich super und lässt keine Wünsche offen. Von Burger über Asia-Food bis hin zu Kuchen und Kult-Currywurst. Wir konnten in der näheren Umgebung aus wirklich coolen und uns bekannten Restaurants wählen. Die ansprechenden Bilder und  übersichtliche Beschreibung der Gerichte hat uns schließlich die Entscheidung erleichtert. Passend zum dem doch sehr warmen Wetter haben wir uns für ein leichtes Gericht aus der CousCous-Schale entschieden.

IMG_8620

Doch wer Appetit auf ein anderes Gericht hat, kann auch aus zahlreichen weiteren Restaurants wählen. Hier nur mal ein sehr keiner Auszug der foodora Köstlichkeiten:

– Bier´s Curry 195
– Istanbul
– Safran
– Kuchi
– Daluma
– Co Co Banh Mi Deli
– Pizza Nostra
– Deane and David
– Schiller Burger
– Galeries Lafayette
– Die Maultasche

Die Lieferung beträgt zwischen 30-50 Minuten. Die genaue Zeit wird jedoch in der App angezeigt und Ihr könnt den Status sogar direkt verfolgen. Ehe wir uns versahenwar der super nette Foodora-Lieferant auch schon mit unserem heiß ersehnten Essen am verabredeten Treffpunkt.

Abholung

Hinweis: schreibt in das Kommentarfeld #Picknick ein und beschreibt den genauen Treffpunkt für den Fahrer. So könnt Ihr Euch mit dem Lieferanten gar nicht verfehlen. Der Ortungsdienste hilft Euch dabei, die genaue Adresse zu lokalisieren.

Insgesamt sechs Hotspots hat foodora für sein Picknick ausgewählt: Monbijou Park, Volksbark am Weinberg, Mauerpark, Preussenpark (Thai-Wiese), Park am Landwehrkanal & der Volkspark Hasenheide. Für uns definitiv eine super Auswahl und für jeden ist bestimmt ein Lieblingspark dabei.

Unser Fazit: ein Picknick im Park fällt vielleicht wegen schlechten Wetters ins Wasser, aber nie wegen eines leeren Kühlschranks :)

IMG_8618

image

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>